Aerosole, Viren, Bakterien, Allergene ... Informationen zur Lufthygiene in unserer Praxis

Für optimale Lufthygiene setzen wir in unserer Praxis auf professionelle Luftreinigung.

Es ist uns wichtig, Sie bei einem Besuch in der  Praxis Dr.Bartling bestmöglich zu schützen und Ihnen ein höchstmögliches Gefühl an Sicherheit zu bieten.

Für eine optimale Lufthygiene gehört bei uns das regelmäßige gute Durchlüften der Praxis-und Behandlungsräume mit Frischluft nach jedem Besuch eines Patienten.

Darüber hinaus und um auch bei geschlossenen Fenstern ,z.B. bei der Behandlung, stets optimale Luftqualität für Sie und unser Team zu gewährleisten, haben wir eine hochmoderne, computergesteuerte Be- und Entlüftungsanlage über die gesamte Praxis Dr.Bartling installieren lassen. Diese Anlage sorgt, durch verschiedene Filter, einem Absaugen der verbrauchten Luft und der Zuführung temperierter und gereinigter Frischluft, für eine höchstmögliche Reduzierung von Schadstoffen und Aerosolen in der Raumluft.

Die anhand von Sensoren computerüberwachte Kombination aus permanenter Abluft- und gereinigter Frischluftzufuhr filtert Schadstoffe sowie Keime und Kranheitserreger, wie Viren und Bakterien, aus der Innenraumluft.   

Wir hoffen Ihnen durch diese Maßnahme ein Stück mehr Sicherheit geben zu können, so dass Sie sich bei  Ihrem nächsten Zahnarztbesuch in der Praxis Dr.Bartling so sorgenfrei und unbeschwert wie möglich fühlen.

Bei Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.